Gute Nachrichten für unsere Segeltörns 2020

Gute Nachrichten für unsere Segelreisen in COVID-19 Zeiten

Liebe Segelfreunde und Kunden von SailTheBlue

 

Es geht los und darüber freuen wir uns sehr. Wer möchte nicht das Homeoffice endlich verlassen um mal wieder richtig Spass zu haben. Eine Segelyacht ermöglicht ja quasi automatisch ein social distancing vom Rest der Welt. Wir haben in den letzten Wochen sukzessive ein umfassendes Hygienekonzept erstellt, welches die Regeln im Hafen und an Bord beinhaltet. Da sich diesbezüglich in der nächsten Woche seitens der einzelnen Länder noch einiges ändern wird, publizieren wir die Details eines Hygienekonzeptes zu einem späteren Zeitpunkt. In Spanien und Kroatien darf jetzt wieder gesegelt werden, ohne Quarantäne Massnahmen.

 

Also flugs auf www.SailTheBlue.de checken und Kontakt zu uns aufnehmen ;-)

 

Details aus den Ländern:

In Kroatien 🇭🇷 ist normales chartern wie wir es vom letzten Jahr gewohnt sind bereits wieder möglich. Aktuell gibt es für Deutschland allerdings noch eine Reisewarnung bis zum 14.6.2020. Wir können damit rechnen, dass diese Warnungen am 14.6. in Hinweise geändert werden. Dann steht einem Segeltörn mit SailTheBlue.de nichts mehr im Wege.

 

In Spanien 🇪🇸 sieht es ähnlich aus, ab dem 1. Juli 2020. Es ist noch nicht klar wie mit social distancing auf Mallorca umgegangen werden muss, aber das entscheidet sich demnächst. Sowie die Reisewarnung seitens Deutschland fällt, kann man auch auf Mallorca wieder entspannte Tage rund um die Balearen verleben.

 

Über Italien und Griechenland informieren wir Euch gerne, wenn es Neuigkeiten gibt.

 

Eurer Team SailTheBlue.de 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0